Fehlerblog | Aktuelle Änderungen | Suchen:

Login

Der Tanz am Firmament

Do, 29. Mär 2012

Für Otto Lilienthal, dem Pionier der Fliegerei war das Fliegen „ein unbeschreibliches Vergnügen“, für Schriftsteller Antoine de Saint-Exupery war die Fliegerei wohl sogar so etwas wie ein Lebenselixier. Und auch heute noch ist das Fliegen für viele Menschen der schönste aller erlebbaren Träume.

Segelflieger Versammlung im Postsaal

Am Freitag Abend fand im Postsaal in Königsdorf die alljährlich Vollversammlung des Segelflugzentrum Königsdorfs statt. Der Vorsitzende der Flugplatz Haltergemeinschaft Alico Sternbeck konnte über 150 Piloten begrüßen. Bürgermeister Anton Demmel, ließ sich entschuldigen.

Umweltfreundlicher Windenstart

Dicht gedrängt saßen die Piloten des Segelflugzentrum Königsdorf am Freitag bei der alljährlichen Versammlung im Postsaal.

Nach Sternbecks Rückblick auf die vergangene Saison und dem Ausblick auf die neue Saison, berichtete Hauptflugleiter Andre Schülke in einer Auffrischung über die gültigen An- und Abflugrouten, sowie die Lärmschutzzonen. Überarbeitete Abläufe am Boden, mit denen man sich verspricht den Flugbetrieb an der Winde noch effizienter zu gestalten, stellte er im Anschluss vor. Hierzu ergänzte Sternbeck, dass der Ausbau für die Strecke für das Seilrückholfahrzeug, im Fachjargon „Lepo“ genannt, da das erste solche Fahrzeug ein Opel gewesen sei und man den Namen schlichtweg umgedreht hat, jetzt abgeschlossen ist. Durch den Ausbau kann jetzt nach längeren Regenzeiten sofort wieder mit dem Windenbetrieb begonnen werden, ohne dass die Gefahr besteht, dass man im Morast versinke. Des Weiteren plane man für die jetzt beginnende Saison zwei Winden nebeneinander aufzustellen, um so die Startfrequenz beim Windenstart noch erhöhen zu können und somit einen weiteren Beitrag zur Lärmreduzierung zu leisten. Außerdem hoffe man weiterhin darauf, dass man die Genehmigung für den Einsatz der deutlich leiseren Ultraleichtflugzeuge zum Flugzeugschlepp noch erhalten wird.

Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2009 Segelflugzentrum Königsdorf