Fehlerblog | Aktuelle Änderungen | Suchen:

Login

V Leitwerk Treffen der Segelflieger

Mi, 23. Mai 2012

Normalerweise haben Flugzeuge, Segelflugzeuge wie auch Motorflugzeuge oder Passagierflugzeuge ein Leitwerk, welches aus einem waagrecht angeordneten Höhenruder zur Steuerung nach oben und unten, sowie einem senkrechten Seitenruder für die Steuerung nach rechts und links, besteht.

Königsdorfer Piloten mit zwei Eigenbauten dabei

Es gibt allerdings auch ein paar Exoten, welche ein sogenanntes V-Leitwerk haben, bei denen die Leitwerksanordnung wie ein V aussieht und bei denen die Steuerung nach rechts und links, bzw. nach oben und unten durch zwei geneigte Steuerflächen geschieht.

Treffen in Donauwörth

Die beiden Eigenbauten Mü 22 (orange) und Mü 26 (vorne) der Akaflieg München zwischen anderen Segelflugzeugen mit V Leitwerk beim Treffen in Donauwörth

Am vergangenen Wochenende fand in Donauwörth das 10. Treffen von Segelflugzeugen mit V-Leitwerken statt. Insgesamt waren 14 Segelflugzeuge vor Ort, darunter neun verschieden Modelle. Mit dabei waren auch Markus Seelig und Andreas Albert vom SFZ Königsdorf. Sie hatten die beiden Eigenbauten Mü 22 und Mü 26 der Münchner Akaflieg dabei. Mü steht hierbei für München, denn es gibt in ganz Deutschland an sehr vielen Universitäten akademische Fliegergruppen, welche Segelflugzeuge entwickeln und bauen. Die Zahl steht für die jeweilige Nummer in der Entwicklungshistorie. Die Mü 22 hatte 1964 ihren Erstflug und mittlerweile fast 1500 Flugstunden absolviert. Sie gehörte wie die Mü 26, die 1971 das erste Mal abhob zu den Oldtimern in Donauwörth. Bestaunt wurden die beiden Flugzeuge aus Königsdorf dennoch, da es sich um Einzelstücke handelt, die ihrer damaligen Zeit weit voraus waren und auch heute noch gute Flugleistungen erzielen. So konnten damit bereits Strecken über 500 km geflogen werden. Auch in Donauwörth wurden größere Streckenflüge unternommen, im Vordergrund stand aber der gemeinsame Erfahrungsaustausch und der Spaß am Fliegen mit exotischen Segelflugzeugen.

Andreas Albert vor der Mü22 beim V Leitwerks Treffen in Donauwörth. Markus Seelig vor der Mü26 beim V Leitwerks Treffen in Donauwörth

Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2009 Segelflugzentrum Königsdorf