Fehlerblog | Aktuelle Änderungen | Suchen:

Login

Königsnummer Nullnummer

Mo, 30. Jul 2012

Die zweite absolute Nullnummer erlebten die Piloten des Segelflugzentrum Königsdorf am vergangenen Wochenende in der Segelflug Bundesliga. Am Samstag gab es noch ein wenig Thermik, die jedoch durch das heranziehende Gewitter so frühzeitig beendet wurde, so dass keiner der gestarteten Piloten die erforderliche Mindestwertungsstrecke von 100 km für eine gültige Bundesligawertung erzielen konnte.

Wetterpech fürs SFZ hält an

Als das Gewitter wieder abgezogen war und die Sonne wieder schien, war es dann bereits zu spät und somit auch danach kein Wertungsflug mehr möglich. Am Sonntag saß man zwar in Königsdorf ebenfalls in den Startlöchern, aber leider bestand den ganzen Tag nie die echte Chance auf einen 100 Kilometer langen Segelflug.

Viele Konkurrenten im Spitzenfeld nullt auch

Nur wenig Flugbetrieb herrschte am Wochenende in Königsdorf am Segelflugzentrum und es konnten keine Bundesligaflüge erflogen werden.

Im Gegensatz zu anderen Wochenenden, als die Konkurrenz gut fliegen konnte, während die SFZ Piloten mit den Wetterkapriolen zu kämpfen hatten, traf das Wetterschicksal die meisten Spitzenclubs. Lediglich der Tabellenführer LSG Burgdorf konnte gut fliegen und erzielte mit 280,8 km/h seinen sechsten Rundensieg. „Wenn man ganz ehrlich ist, dann war der Vorsprung der Burgdörfer bereits vor dieser Runde so groß, dass sie eigentlich uneinholbar vorne liegen“, kommentiert Pressesprecher Mathias Schunk das Ergebnis der 15. Bundesligarunde. Dem zweitplatzierten FK Brandenburg ereilte das gleiche Schicksal, wie dem SFZ Königsdorf, das in der Tabelle weiterhin auf Rang drei liegt, denn auch der dahinterliegende LSV Schwarzwald erflog keine Punkte. Ebenso wie die sechstplatzierte SFG Bad Wörishofen. Lediglich die LSG Bayreuth konnte aus dem Spitzenfeld, neben der LSG Burgdorf mit einem 18. Rundenplatz Punkte erfliegen und so den fünften Tabellenplatz mit zusätzlichen drei Punkten festigen.

Tabelle nach der 15. von 19 Runden der Segelflug Bundesliga

PlatzPunkteGeschwindigkeitClub
12204.115,24LSV Burgdorf (NI)
21713.265,24FK Brandenburg (BB)
31623.523,50SFZ Königsdorf (BY)
41523.243,18LSV Schwarzwald (BW)
51472.897,76LSG Bayreuth (BY)
61383.161,05SFV Bad Wörishofen (BY)
71333.365,14SFG Giulini/Ludwigshafen (RP)
81263.185,59FSV Sindelfingen (BW)
91183.152,24SFG Donauwörth-Monheim (BY)
101142.964,25Fliegergruppe Wolf Hirth (BW)
111142.736,15FSC Odenwald Walldürn (BW)
121113.171,30FLG Dettingen/Teck (BW)
131112.947,49AC Nastätten (RP)
141072.853,60LSR Aalen (BW)
151072.694,44FSV Laichingen (BW)
161053.029,84LSV Altkreis Isenhag (NI)
171052.963,54LSC Bayer Leverkusen (NW)
18963.018,84AC Fürth (BY)
19922.488,87FSV Tübingen (BW)
20842.734,76FG Schwäbisch Gmünd (BW)
21842.585,65FLC Schwandorf (BY)
22802.622,83FLG Blaubeuren (BW)
23782.557,10AC Braunschweig (NI)
24762.366,66FCC-Berlin (BL)
25741.935,12LSV Bückeburg-Weinberg (NI)
26722.480,88Aero-Club Ansbach (BY)
27632.266,43SFC Hirzenhain-Eschenburg (HE)
28342.464,42FSV Gerstetten (BW)
29292.059,29SFC Ulm (BW)
305817,56AC Langenselbold (HE)

Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2009 Segelflugzentrum Königsdorf