Fehlerblog | Aktuelle Änderungen | Suchen:

Login

Segelflugzeug landet in der Aula

Di, 25. Jul 2017

Tag der Vereine in der Königsdorfer Schule

Wie kommt ein komplettes Segelflugzeug in die Königsdorfer Schulaula, war die große Frage beim dortigen Tag der Vereine am Montag. Wie kommt ein komplettes Segelflugzeug in die Königsdorfer Schulaula, war die große Frage beim dortigen Tag der Vereine am Montag.

Große Augen gab es am Montag Morgen bei den Schülern in Königsdorf, als sie in ihre Schule kamen und in der Aula ein komplettes Segelflugzeug stand. Natürlich war dieses dort nicht gelandet, sondern wurde in der Früh von einigen Jugendlichen des Segelflugzentrum Königsdorf dort zur Ausstellung aufgebaut. Im Rahmen des Tag der Vereine an der Schule, bei dem sich insgesamt 18 Königsdorfer Vereine und Vereinigungen den Schülern präsentierten, durfte jeder auch einmal in dem Flugzeug Platz nehmen. Fragen rund ums Fliegen und um die Ausbildung zum Segelflugzeugpiloten, die man mit 14 Jahren beginnen kann, wurde von den Piloten fachkundig beantwortet, sowie Videos zum Thema Segelfliegen gezeigt. Neben dem Segelflugzeug, welches zum großen Erstaunen der Schüler nach der Veranstaltung innerhalb weniger Minuten auseinander gebaut wurde und wieder im Transportanhänger verstaut wurde, waren das Feuerwehrauto, sowie ein Rettungsboot der DLRG, welche beide vor der Schule zu begutachten waren, die Hauptattraktionen. Aber auch andere Vereine, wie Tischtennis, der Fischereiverein oder die Fussballabteilung u.v.m. fanden bei den Schülern große Beachtung. Mit einem Laufzettel ausgestattet holten die Schüler sich an jeder StationStempel ab und viele von ihnen versuchten von allen Stationen den Stempel zu ergattern.

Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2009 Segelflugzentrum Königsdorf